.                        Unser Schwerpunkt ist die                          . .                      Fettpolsterreduzierung durch                       . .                                     Kryolipolyse!                                     . .                                                                                                 .

Männliche Brust VORHER  März 2017
Männliche Brust VORHER März 2017
Männliche Brust NACHHER (Mai 2017) nach nur 3 Anwendungen
Männliche Brust NACHHER (Mai 2017) nach nur 3 Anwendungen
Bild 1: Kryolipolyse mit PVC-Applikator
Bild 1: Kryolipolyse mit PVC-Applikator
Bild 2: Die neueste Generation der Kryolipolyse mit der 360° Vereisung
Bild 2: Die neueste Generation der Kryolipolyse mit der 360° Vereisung

  Bild 3: Doppelkinn- und "Hängebäckchen"-                                              Behandlung

         Vorher/Nachher                  Vorher/Nachher

                                Vorher/Nachher


Was ist Kryolipolyse?

 

Bei der Kryolipolyse wird überschüssiges Fettgewebe durch ein Aufsatzgerät (Applikator) sanft eingesaugt und konstant auf +4 bis in die Minusgrade herunter gekühlt. Diese Kühlung bewirkt ab 45 Minuten eine Zerstörung der Fettzellenmembranen durch Kristallisation. Daher ist bei uns eine Behandlungsdauer von mindestens 65 Minuten angesetzt. Diese toten Fettzellen werden dann bis zu 4 Monaten (Von Person zu Person unterschiedlich) von ihrem Körper auf ganz natürliche Weise über den Stoffwechsel abgebaut und vom Körper ausgeschieden.

Wir arbeiten ausschließlich nur mit den neusten und qualitativ hochwertigsten Geräten, die auf dem Herstellermarkt zu finden sind. Selbstverständlich sind all unsere Geräte dem entsprechen CE-zertifiziert!

 

 

Welche Körperzonen eignen sich am besten für die Kryolipolyse?

 

Ober-Unterbauch, Hüfte, Oberschenkel, Oberarme, Taille, Unterhalb der Schulterblätter/Rücken („Tannenbäume“), Gesäß, männliche Brust, sowie bei Cellulite/Orangenhaut.

Mit dem speziellem Applikator für die Gesichtspartie sind jetzt auch Doppelkinn- und Hängebäckchen-Behandlungen möglich (siehe oben Bild 3).

 

 

Wie wird die Kryolipolyse durchgeführt?

 

Nach einem ausführlichem Beratungsgespräch und Ausfüllen des Anamnesebogens, wird der Umfang und Fettgehalt an der betroffenen Stelle gemessen und dokumentiert und fotografiert. So können wir den Fortschritt festhalten und überprüfen.

 

Es ist zu empfehlen, die zu behandelnde Körperpartie mit einer Bandmassage vorzubehandeln, damit wird eine Tiefenerwärmung des Gewebes erreicht und der Stoffwechsel zusätzlich stimuliert. Dies bewirkt noch eine zusätzliche Intensivierung der anschließenden Kryo-Behandlung.

Danach wird das Handstück (Applikator) auf die zu behandelnde Stelle platziert, die vorher mit einer Anti-Forst-Membran geschützt wird, um Verbrennungen zu verhindern.

Wir verwenden einen speziellen Vakuum-Applikator, der das unerwünschte Fettgewebe sanft einsaugt und stufenweise herunterkühlt. 

Während der Behandlung können Sie ganz entspannt lesen, Musik hören, Fernsehn schauen, im Internet surfen oder auch einfach nur schlafen.

 

Danach wird die behandelte Fläche anmassiert, um die Lymphdrainage zu aktivieren. Ebenfalls geht es dann kostenlos für 10 Minuten auf unseren "Power-Plate", was die beste Methode ist, das GESAMTE Lymphsystem so richtig anzukurbeln. Ebenfalls ein nicht selbstverständlicher Service.

 

 

Achtung!!

 

Das Wichtigste ist eine genaue Untersuchung des betroffen Fettgewebes durch ein Sonographie-Ultraschallgerät, um die Tiefe und Beschaffenheit des Gewebes ganz genau zu analysieren um somit eventuelle vorhandene Gewebeschäden und starke Lipome ("Fettknoten") auszuschließen.

Dieser Service wird gewöhnlich nur in einer Arztpraxis, mit hohen Zusatzkosten durchgeführt und nicht in Kosmetikstudios. Bei uns steht ihre Gesundheit an erster Stelle und gehört diese wichtige Voruntersuchung unabdingbar und völlig kostenlos mit dazu!

Wir arbeiten sehr eng mit einem Hausarzt und einem Onkologen aus Bremen zusammen!

Verdächtige Ultraschallbefunde werden diesen sofort per email zugeschickt, um genau abzuklären, ob eine Kryolipolysebehandlung durchgeführt werden kann.

 

 

 

Wie viele Behandlungssitzungen sind notwendig?

 

In der Regel ist schon nach einer Sitzung eine deutliche Verbesserung von 15% bis sogar 30% Fettreduzierung nach 2-4 Monaten zu verzeichnen. Es sind jedoch bis zu 5-6 Behandlungen, im Abstand von ca. 1-2 Monaten, möglich.

 

 

Was muss vor und nach der Behandlung beachtet werden?

 

Wichtig ist, mindestens eine Stunde vor der Behandlung VIEL Wasser zu trinken. Mindestens einen Liter, besser zwei, damit der Stoffwechsel auch die "toten" Fettzellen abbauen können. 

 

Nach der Behandlung sollten nach Möglichkeit, drei Tage lang weiterhin viel Wasser getrunken und auf Kohlenhydrate verzichtet werden, damit der Körper sich ganz und gar auf den Abbau der Fettzellen konzentrieren kann.

 

 

 

Ist die Behandlung schmerzfrei?

 

Was sie während der Behandlung allenfalls empfinden werden, ist ein etwas unangenehmes Spannungsgefühle durch das Vakuumverfahren. Dieses verschwindet aber schon nach einigen Minuten. Außerdem müssen sie natürlich mit dem einhergehenden Kältegefühl rechnen, was aber wirklich gut auszuhalten ist.

 

 

Wie lange hält das Ergebnis an?

 

Das Ergebnis hält dauerhaft an, da die Fettzellen in den Behandlungsbereichen nun zerstört und aufgelöst sind. Bei bewusster Ernährung und Sport kann die Gewichtszunahme an anderen Körperstellen vermieden werden.

 

 

Welche Beschwerden können nach der Behandlung auftreten?

 

Es können als schlimmste potentielle Nebenwirkung höchstens kleine rote Stellen oder normale Blutergüsse im Behandlungsbereich auftreten. Auch kann sich ein leichtes Taubheitsgefühl in den behandelten Bereichen auftreten. All diese leichten Beschwerden verschwinden aber schon nach einigen Tagen wieder.

 

 

Kontraindikationen

 

Schwangerschaft
Hautareale mit Wunden oder beeinträchtigter Blutzirkulation
Erkrankungen des Fettgewebes
Aktive Kälte- oder Druckurtikaria (Nesselsucht)
Eingeschränkte Empfindung der Haut
Bereiche m. beeinträchtigter peripheraler Zirkulation
Raynaud-Krankheit
Kryoglobulinämie
Cortison-Langzeittherapie (ab 1 Jahr) oder erhöhte Zufuhr von Cortison (über 10 mg/Tag)
starkes Übergewicht
Hauterkrankungen (z.B. Ekzeme oder Dermatitis) der behandelnden Problemzone
offene (schlecht heilende) Wunden
eingeschränkte Gefühlsempfindung der Haut
Körperareale mit frischen Blutungen oder Hämorrhagie
Hypotonie
Silikose
Herzprobleme
Leberprobleme
Nierenprobleme
Kältefieber
Hypoproteinämie
Autoimmunerkrankungen
tragbare ECG Messgeräte oder Herz-Lungen Maschinen an die Sie gebunden sind Immunschwäche

 

 

Kosten pro Behandlungseinheit

 

 

Bei uns NUR 70,- Euro für eine Behandlungseinheit von 65 bis 70 Minuten (Siehe oben Bild 1).

 

Für die Behandlung mit 360° Kryolipolyse 100,-Euro (Siehe oben Bild 2).

Hierbei handelt es sich um die neuste Generation der Kryolipolyse-Maschinen, die nicht mehr mit herkömmlichen Applikatoren aus Plastik sondern aus Aluminium, die eine komplette 360° Vereisung gewährleisten so somit um ein vielfach intensivere Kühlung bewirken. Außerdem kann bei diesem Gerät bis zu 4 Applikatoren zur gleichen Zeit gesetzt werden. Auch die Behandlung von Doppelkinn und "Faustbäckchen" sind mit einem speziell hierfür entwickeltem Applikator möglich (Siehe oben Bild 3)!

 

 

Warum sind wir so unverschämt günstiger, als andere?

 

Ganz einfach.......Weil wir`s können!!

In der Anfangszeit der Kryolipolyse-Behandlungen (2015 bis Anfang 2017) war die Anschaffung einer wirklich qualitativ guten und CE-geprüften Kyolipolyse-Maschine noch eine sehr kostspielige Angelegenheit für eine Praxis. Behandlungspreise von 400,- bis 700,- Euro pro Anwendung waren zu der Zeit vielleicht noch zu rechtfertigen, damit sich die Anschaffungskosten solch teuren Maschinen überhaupt rechnete.

Heute ist die Kryolipolyse- Methode in aller Munde und die Konkurrenz dementsprechend größer. Somit hat sich auch auf dem Herstellermarkt solcher Maschinen SEHR viel getan. Heute gibt es schon Firmen, die sich ganz und gar nur auf die Herstellung und Weiterentwicklung von solcher Maschinen spezialisiert haben. War früher solch eine Anschaffung mit einer "Luxuslimousine" zu vergleichen, kommt sie heute eher einem gutem "Mittelklassewagen" gleich:-), wobei die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Maschinen sich hierbei dennoch ständig verbessert hat.

Und für uns müssen sich die Anschaffungskosten nicht innerhalb weniger Monate amotisieren! Außerdem arbeiten wir ausschließlich nur nach Terminvereinbarung, damit wir die Praxiskosten gering halten und jeden einzelnen Kunden mit viel Zeit und individuell behandeln können.

Ein "Durchgangsverkehr" mit Wartezeiten gibt es bei uns nicht!

 

Links zu besseren Veranschaulichung:

Bitte nicht von den in den Videos genannten Preise schocken lassen! Unsere Preise sehen GANZ anders aus!:-)

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=x2WNbHh8kag

 

https://www.sat1.de/ratgeber/abnehmen/fettverbrennung-

 

stoffwechsel/wunschgewicht-ganz-ohne-

 

sport-erreichen-clip

 

 

 

 Menueseiten:

 

BodyShapeBremen

Dauerhafte Haarentfernung durch SHR

Fettgewebereduzierung durch Kryolipolyse

Fettgewebereduzierung durch Kavitation/Ultraschall         

Falten- und Gesichtsstraffung durch Radiofrequenz

Besenreiser- Pigment- und Aknebehandlung durch IPL

Shiatsu-Massage

Unsere unschlagbaren Behandlungspreise in der Übersicht

Zu meiner Person